Radionik für Sonstige Tiere

Natürlich behandele ich auch andere Tiere als Katzen, Hunde und Pferde. Naturgemäß nicht ganz so häufig. Hamster, Kaninchen, Ziegen und Kühe - Unterstützung in Form von radionischen Besendungen kann bei allen angebracht sein.

Eine große Chance bietet sich auch für freilebende oder Zootiere, da die körperliche Untersuchung entfällt und ich mich ganz auf die Ergebnisse der radionischen Analyse stützen kann, die dann zur geeigneten radionischen Unterstützung führt.

Sobald ich meinen ersten Elefanten behandele, lasse ich es alle auf dieser Seite wissen!


© 2018 Nina Kohn, Tierheilpraktikerin – Tel. 04343 / 49 39 89 oder 0171 / 347 21 55 – nina@kohn-laboe.de | Impressum | Datenschutz